Willkommen im Zentrum Verkündigung

Für andere und mit anderen zu arbeiten ist unsere Aufgabe als gesamtkirch-liches Zentrum. Unsere Arbeit kommt Pfarrerinnen und Pfarrern und allen, die sich ehrenamtlich, haupt- und nebenberuflich im Bereich der Verkündigung engagieren, zu Gute.

In den Begegnungen bei Beratungen, Fortbildungen und Gesprächen an unterschiedlichen Orten unserer Landeskirche nehmen wir viele Schätze wahr. Menschen bringen großzügig ihre Gaben und Kompetenzen ein, miteinander werden schöne Gottesdienste gefeiert, Projekte auf den Weg gebracht, das geistliche und kulturelle Leben wird gepflegt, die Kirchenräume sind einladend gestaltet, Altes und Neues werden auf gute Weise miteinander verbunden. In all dem begegnet uns auch Belastendes, das mit den Veränderungspro-zessen und Umbrüchen in der Kirche einhergeht.

Im Blick auf die Fülle der Aufgaben und Erwartungen, vor denen wir alle stehen, begleiten uns elementare Fragen:

  • Was sollen wir tun und was können wir lassen?
  • Was gibt uns Kraft für unser Leben?
  • Wie finden wir in eine Haltung der Zuversicht und Besonnenheit, dass wir unsere Arbeit mit Freude und Liebe tun können?

 

Unser Anliegen als Zentrum Verkündigung ist, Sie an Ihrem Ort und bei Ihren Aufgaben zu unterstützen, um mit Ihnen gemeinsam die Klarheit, Vielfalt und geistliche Tiefe der Verkündigung zu stärken.

Wir freuen uns auf Begegnungen mit Ihnen.

Ihre

Sabine Bäuerle

Oberkirchenrätin und Leiterin des Zentrums

Nähere Informationen zu den Angeboten des Zentrums finden Sie unter

weiterlesen >>

Flüchtlinge

Das Zentrum Verkündigung stellt Ihnen liturgische Bausteine, Andachten und Predigtgedanken zum Thema Flüchtlinge zur Verfügung. Hier werden die Materialien im Einzelnen vorgestellt.

KIRCHENTAG

Der 36. DEKT in Berlin-Wittenberg findet statt vom 24. bis 28.Mai 2017. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie hier. 

Sie interessieren sich für die Arbeit des Landesausschusses. Hier finden Sie nähere Informationen.

Kultur Pur im Zentrum Verkündigung

Musical um das Thema "Respekt" - Nähere Informationen finden Sie hier.

Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Theaterfestival des Jugendkirchentags, welches das Zentrum mit verantwortet.

Materialien und Literaturtipps zur Reformation und Reformations-jubiliäum

Das Zentrum stellt Ihnen Materialien und Literaturtipps zur Reformation und zum Reformationsjubiläum zur Verfügung. Diese Seite wird ständig ergänzt. Vorbeischauen lohnt sich also immer wieder. Mit einem Klick kommen Sie hier zu dieser Seite.

Material und Informationen für neugewälte Kirchenvorstehende

Tauffeste feiern

Hier können Sie eine Entscheidungs- und Gestaltungshilfe herunterladen.

Projekt "Kurse zum Glauben"