Menü

Heinke Willms

Pfarrerin zur Förderung der Einkehrarbeit in der EKHN

Haus der Stille, Hof Gnadenthal 14, 65597 Hünfelden

Telefon: 06438.81374

E-Mail: heinke.willms(at)zentrum-verkuendigung.de

 

Themen und Arbeitsbereiche

  • Förderung der Vielfalt christlicher Spiritualtät in der EKHN
  • Begleitung und Entwicklung von geistlichen Angeboten im „Haus der Stille“, Gnadenthal
  • Geistliche „Bausteinangebote“ für Gruppen, die zu Gast im „Haus der Stille“ sind
  • Angebote für Pilgernde
  • Vermittlung unterschiedlicher Formen von Spiritualität im Alltag
  • Geistliche Begleitung
  • Zusammenarbeit mit der Kommunität „Jesus-Bruderschaft Gnadenthal“
  • Mitarbeit an der Vernetzung im Bereich Geistliches Leben

 

Zur Person

  • Geboren 1963, aufgewachsen in Ostfriesland
  • Verheiratet, zwei Söhne, eine Tochter
  • Nach dem Abitur Studium der Evangelischen Theologie in Bethel, Heidelberg, Tübingen
  • Vikariat in Offenbach
  • Spezialvikariat in der Beratungsstelle zur Gestaltung von Gottesdiensten und anderen Gemeindeveranstaltungen, Referat Spiel und Theater, Bibliodrama
  • Gemeindepfarrerin mit halber Stelle seit 1991 in Hünstetten und seit 1998 in Altenstadt
  • seit Juni 2017 Pfarrerin zur Förderung der Einkehrarbeit in der EKHN, Haus der Stille, Gnadenthal

 

Weitere Informationen

  • Weiterbildung zur Bibliodramatikerin
  • seit Studienbeginn Mitglied der Geschwisterschaft „Amelungsborner Gemeinschaft“, viele Aufenthalte in Klöstern und Kommunitäten
  • Autorin für die Gottesdienstreihe „Werkstatt spezial“ , Schwerpunkt Familybrunch-, Tauf-, Tauferinnerungsgottesdienste und andere besondere Gottesdienste
Porträtfoto Heinke WillmsPorträtfoto Heinke WillmsPorträtfoto Heinke Willms
© Privatfoto, Heinke Willms