Menü

Die Vielfalt der Gaben leuchtet

Den einen Gottesdienst gibt es nicht mehr. Neben Pfarrerinnen und Pfarrern, Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern bringen sich unterschiedlichste Menschen mit ihren Gaben und Begabungen in die Gestaltung von Gottesdiensten mit ein und legen so Zeugnis vom ihrem Glauben ab.

Auch ohne Ordination ist es möglich an verantwortlicher Stelle Gottesdienste mit den Gemeinden zu feiern. Lektorinnen oder Lektoren leiten Gottesdienste unter Verwendung einer Lesepredigt. Prädikantinnen oder Prädikanten formulieren selbst ihre Predigten oder Gebete. 

Mitglieder des Kirchenvorstandes übernehmen in dem Gottesdienst die Begrüßung,  die Schriftlesung und die Verabschiedung. Sie wirken mit bei der Austeilung des Abendmahles und bei der Fürbitte. Auch manch Küsterdienst wird von engagierten Gemeindegliedern ehrenamtlich übernommen.

Gerade bei besonderen Gottesdiensten, wie z. B. dem Gottesdienst mit Krippenspiel, bei alternativen Gottesdienstformen oder den Gottesdiensten mit Konfirmanden planen und gestalten Ehrenamtliche mit den Hauptamtlichen zusammen.

Für dieses vielfältige Engagement von Ehrenamtlichen im Bereich der Verkündigung braucht es Kenntnisse und Fähigkeiten, damit die Gaben und Begabungen von den Ehrenamtlichen leuchten können.

© Getty Images, David Kozlowski

Kontaktdaten der Referate

Das Referat Ehrenamtliche Verkündigung berät und unterstützt Personen, die sich für den Lektoren- oder Prädikantendienst interessieren. Es unterstützt diese durch überregionale Fortbildungen und die Herausgabe der Predigtvorschläge. Es bildet zudem Küsterinnen und Küster aus und fort. Ihre Ansprechpartnerin: Pfarrerin Dr. Christiane Braungart.

Das Referat Spiel und Theater berät und unterstützt Personen und Gruppen, die theaterpädagogisch in der Kirchengemeinde arbeiten. Ob bei Projekten oder in regelmäßigen Theatergruppen bei Fragen zum Thema Spiel und Theater sind sie hier richtig. Außerdem bietet das Referat eine theaterpädagogische Ausbildung an. Ihr Ansprechpartner: Uwe Hausy.

© Zentrum Verkündigung, Birke Schmidt