Menü

Geistlich stärken

„Geistlich“ meint, dass ein Mensch, eine Gruppe oder Gemeinde bewusst dem Einfluss des Heiligen Geistes Raum gibt. Dies bewirkt, dass wir uns von der Liebe Gottes inspiriert, getragen und gestärkt wissen und darum fröhlich glauben, lieben und hoffen können. 
Bei der Gestaltung des geistlichen Lebens sowohl im persönlichen wie im gemeindlichen Bereich können Sie sich Unterstützung im Zentrum Verkündigung holen.

Das Referat „Geistliches Leben“ bietet:

  • Stärkung des geistlichen Lebens von Ehren- und Hauptamtlichen in der Vielfalt evangelischer Frömmigkeit und Spiritualität
  • Impulse für geistliches Leben im Kirchenvorstand
  • Vermittlung von geistlicher Begleitung
  • Fort- und Weiterbildungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Bereich geistlicher Angebote.

Ihre Ansprechpartnerin: Pfarrerin Dorothea Hillingshäuser, Referentin für Geistliches Leben.

Das Referat „Missionarisches Handeln und geistliche Gemeindeentwicklung“ bietet: 

  • Fortbildungen und Begleitung u. a. zu den Themen „Glaubenskurse“, „Sprachfähig werden im Glauben“, oder „Glaubensweckende Verkündigung“
  • Unterstützung in den Bereichen „Hauskreisarbeit“, „gabenorientierte Mitarbeit“, „Missionarische Gottesdienste“ oder „Bibeltage und Bibelwochen“
  • Kirchenvorstandstage zu Fragen der geistlichen Gemeindeentwicklung und Folgeangebote zu dem für die Kirchenwahl 2015 entwickelten Glaubenskurs für Kirchenvorstände „Sehnsucht nach mehr“

Ihr Ansprechpartner: Pfarrer Dr. Klaus Douglass, Referent für missionarisches Handeln und geistliche Gemeindeentwicklung

Pilgerkreuz AbendsonnePilgerkreuz AbendsonnePilgerkreuz Abendsonne
© Privatfoto, Volker Schneider
© Zentrum Verkündigung
© Zentrum Verkündigung