Menü

Bibeltage und Bibelwochen

Bibeltage und Bibelwochen

Wichtiges Kennzeichen missionarisch aktiver Gemeinden ist eine an der Bibel ausgerichtete Spiritualität. Die regelmäßige und intensive Beschäftigung mit biblischen Texten trägt in vielen Gemeinden zur Erhaltung ihrer inneren Dynamik und ihrer lebendigen Ausstrahlung bei.

Die Arbeitsgemeinschaft Missionarischer Dienste (AMD) in Deutschland, mit der wir eng zusammenarbeiten, bietet hierzu verschiedene Arbeitshilfen an: Allen voran die jährliche Bibelwoche, aber auch den Bibelsonntag oder verschiedene Anleitungen zum Bibellesen.

Der von uns veranstaltete jährliche EKHN-Bibeltag hat zum Ziel, am Bibellesen Interessierte in fundierter, allgemein-verständlicher Weise in grundlegende Fragen der Bibel einzuführen. Auch und gerade Nichttheologinnen und -theologen soll dadurch die Möglichkeit gegeben werden, sich im „Buch der Bücher“ auszukennen, den Austausch über die Bibel zu fördern und sich den durch die Bibel hervorgerufenen lebensverändernden, lebensfördernden Impulsen zu öffnen.

Hier finden Sie weitere Angebote aus dem Bereich "Missionarisches Handeln":

© Thomas Hirsch-Hüffel