Menü

Kurse "Vom Glauben reden lernen"

Wie können wir Auskunft über unseren Glauben geben, sodass wir andere nicht bedrängen, auf der anderen Seite aber auch nicht schamhaft verschweigen, was uns als Christinnen und Christen das Wichtigste ist?

Die Bibel fordert uns auf, „allezeit bereit“ zu sein, über unseren Glauben und unsere Hoffnung Auskunft zu geben (1. Petrus 3,15). Doch das ist leichter gesagt als getan. Wie überwinden wir dabei unsere Hemmungen? Wie können wir unserem Glauben eine angemessene Sprache verleihen? Welche Signale können wir wahrnehmen, ob andere das überhaupt hören wollen? Und wie begegnen wir häufigen Einwänden und Fragen?

Der Kurs „Über den Glauben sprechen lernen“ gibt hierzu wertvolle Einsichten und Tipps. Teilnehmende können überdies unter Anleitung eigene Antworten auf oft gestellte Fragen formulieren und in einem geschützten Rahmen in praktischen Übungen konkret anwenden.

Wenn Sie diesen Kurs in Ihrer Gemeinde oder Region durchführen wollen, ist Ihr Ansprechpartner Pfarrer Dr. Klaus Douglass.

Hier finden Sie weitere Angebote aus dem Bereich "Missionarisches Handeln":