Materialien für Gemeinden und Dekanate

Wir stellen Ihnen an einer zentralen Stelle Materialien für die gemeindliche Arbeit im Advent und für Weihnachten zur Verfügung. Diese Seite wird laufend ergänzt. Für Anregungen und Rückmeldungen sind wir Ihnen dankbar. Als Ansprechperson steht Ihnen Jutta Winkler zur Verfügung. Ihre Kontaktdaten finden Sie hier.

Advent

Sie suchen eine Adventsandacht, Material zur Adventsspirale, kirchenmusikalische Anregungen für Advent und Weihnachten... Folgendes Material können Sie bei uns downloaden:

  • Annette Bassler, Rundfunkbeauftragte beim SWR - Leere aushalten. Kurzandacht
  • Annette Bassler, Rundfunkbeauftragte beim SWR - Weihnachten zu Hause. Kurzandacht
  • Natalie Ende, Referentin für Kindergottesdienst und Ursula Starke, Referentin für das Singen mit Kindern im Zentrum Verkündigung - 24 Lichter auf dem Weg zur Weihnacht. Ausgestalteter Entwurf für einen Adventsnachmittag für Kinder und Erwachsene zum Adventskranz von Johann Hinrich Wichern
  • Doris Joachim-Storch, Referentin für Gottesdienst, Ich bin es wert beschenkt zu werden - Gedanken zu Nikolaus
  • Ursula Starke, Referentin Singen mit Kindern, Lied: Nikolaus guter Mann
  • Sabine Bäuerle, Leiterin des Zentrums Verkündigung und Dorothea Hillingshäuser, Referentin für Geistliches Leben im Zentrum Verkündigung - Materialien und Anregungen zur Meditation mit einer Adventsspirale aus Tannenzweigen
  • Lisa Neuhaus, Pfarrerin - Warten und Nichtstun üben. Adventsandacht
  • Lisa Neuhaus, Pfarrerin - Jetz ist die Zeit zum Freuen - Wir zünden Lichter an. Überlegungen zum Entzünden der Kerzen des Adventskranzes
  • Lisa Neuhaus, Pfarrerin - Gebet zu "Macht hoch die Tür..."
  • Ursula Trippel, Pfarrerin - Gott, Licht für mich. Lichtritual im Advent
  • Ursula Trippel, Pfarrerin - Lebensbrot Lebkuchen. Adventsandacht
  • Ursula Trippel, Pfarrerin - Adventszeit - Heilige Zeit. Adventsandacht
  • Karin Böhmer, Pfarrerin im Verband Evangelischer Frauen in der EKHN - Entwurf zur symbolischen und theologischen Bedeutung des Weihnachtsbaumes und seines Schmuckes für die Gruppenarbeit
  • Doris Joachim-Storch, Pfarrerin - Hoffnung braucht Nahrung - Warum die Schokolade aus dem Adventskalender die beste ist, Sonntagsgedanken/Andacht
  • Doris Joachim-Storch, Pfarrerin - Ich steh an deiner Krippen hier, Liedpredigt zur Christvesper
  • Doris Joachim-Storch, Pfarrerin - Predigt mit fiktivem Dialog zwischen dem Zelt der Begegnung und dem Stall von Bethlehem
  • Doris Joachim-Storch, Pfarrerin - Frieden in den Armen tragen, Weihnachtsandacht
  • Christa Kirschbaum, Landeskirchenmusikdirektorin im Zentrum Verkündigung - Melodiespiele - Kreative Zugänge zu Advents- und Weihnachtsliedern.

 

Die Materialien können Sie in unserem Downloadbereich herunterladen. Hier kommen Sie mit einem Klick dorthin.

Wir bitten darum, dass die Quelle bei Nutzung deutlich vermerkt wird. Vielen Dank.

Nach oben

Weihnachten

Wir stellen Ihnen heute eine Andacht und zwei Gottesdienstentwürfe zur Verfügung. Weitere Gottesdienstentwürfe sind in Vorbereitung und werden in Kürze auf dieser Seite zur Verfügung gestellt.

  • Annette Bassler, Rundfunkbeauftragte beim SWR - Weihnachten zu Hause. Kurzandacht
  • Doris Joachim-Storch, Referentin für Gottesdienst im Zentrum Verkündigung- Ausgeführter Gottesdienst zur Christmette mit Predigt zu 2. Sam 7
  • Ilse Junkermann, Landesbischöfin der EKM - Das Geheimnis der Herkunft. Predigt zu Joh 7
  • Johannes Hoeltz, Nele, Weihnachten und die Flüchtlinge, Geschichte
  • Doris Joachim-Storch, Referentin für Gottesdienst im Zentrum Gottesdienst, Fürbitten für den Weihnachtsgottesdienst 2015

 

Die Materialien stehen in unserem Downloadbereich für Sie bereit. Bitte klicken Sie hier, um dorthin zu gelangen.

Weitere Predigtentwürfe zu Weichnachten finden Sie selbstverständlich auch in unseren Predigtvorschlägen oder Predigtangeboten.

Nach oben

Krippenspiele

Das Krippenspiel ist in vielen Gemeinden ein zentrales Ereignis. Welches Krippenspiel soll es in diesem Jahr sein? Erzählen wir die Geschichte möglichst originalgetreu oder wollen wir aktuelle Bezüge schaffen? Spielen wir mit Kindern oder auch mit Erwachsenen? 

Mögliche antworten auf diese Fragen finden Sie in einem Materialbuch des Zentrums "... und Friede auf Erden" - Krippenspiele für jedes Alter und Techniken für Krippenspiele. Nähere Informationen zu diesem Buch inkl. Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Drei Krippenspiele aus diesem Buch finden Sie in unserem Downloadbereich. Mit einem Klick sind Sie bei den Krippenspielen. Wenn Sie diese nutzen möchten, bitten wir dringend um die Quellenangabe an geeigneter Stelle.

Nach oben

Weihnachten bis Epiphanias

Zwölf Nächte liegen zwischen Weihnachten und dem Fest der Erscheinung Christi, dem Epiphaniastag. Mit der Wintersonnwende am 21. Dezember beginnt die  dunkelste Zeit im Jahr. Die Dunkelheit macht vielen von uns zu schaffen. Oft spüren wir das erst in den Tagen nach Weihnachten, da wir vorher auf das Fest hin gelebt haben und gar nicht zum Durchatmen gekommen sind.

Wir stellen Ihnen hier Materialien für die Zeit zwischen den Jahren, für Silvester, für den Neujahrsgottesdienst und Epiphanias zur Verfügung.

  • Natalie Ende, Referentin für Kindergottesdienst im Zentrum Verkündigung- Zwölf Heilige Nächte. Zeit zwischen den Zeiten. 12 komplett ausgeführte Abendandachten am Weihnachtsbaum

 

Zwischen den Jahren:

  • Natalie Ende, Referentin für Kindergottesdienst im Zentrum Verkündigung - Wunder-Rat - Das Kind in der Krippe. Gottesdienst zu Jesaja 9,1.5 – 6. Dieser Gottesdienst wird nach Heiligabend in der Weihnachtszeit gefeiert.
  • Sabine Bäuerle, Pfarrerin und Leiterin des Zentrums Verkündigung - Nichts tun. Walten lassen.
    Gedanken zum Charakter der Zeit zwischen den Jahren

 

Silvester

  • Sabine Bäuerle, Pfarrerin und Leiterin des Zentrums Verkündigung - Das Jahr Gott anbefehlen. Elemente für einen Gottesdienst mit Symbolen
  • Kristian Fechtner - Mit Gott erwarten, was kommen mag. Eine Übung, um sich geistlich für das neue Jahr zu präparieren

 

Neujahr:

  • Theo Günther - Mut für den Weg durch das Jahr empfangen. Neujahrspredigt zur Jahreslosung 2013
  • Christa Kirschbaum, Landeskirchenmusikdirektorin - Kanon zur Jahreslosung 2016
  • Karin Böhmer, Kristin Flach, Eli Wolf - Gott schenke uns, was wir brauchen. Getränkeritual zum neuen Jahr

 

Epiphanias:

  • Lisa Neuhaus, Pfarrerin - Abschied von Weihnachten. Predigtidee und Fürbitte zum Abschied von der Krippe in der Epiphaniaszeit
  • Sabine Bäuerle, Pfarrerin und Leiterin des Zentrums Verkündigung - Zart und genau hinschauen - Gedanken über Epiphanias 

 

Sie finden dieses Material in unserem Downloadbereich (bitte hier klicken). 

Nach oben

Adventsmeditation im Markuszentrum

Zeit zum Verweilen, Hören, Innehalten und dem Spiel von Licht und Dunkelheit nachzugehen.

Auch in diesem Jahr lädt Sie das Zentrum Verkündigung herzlich zu Adventsmeditationen im Markus-zentrum ein. Der Kirchenraum ist durch eine Spirale aus Tannen-zweigen der Kirchenjahreszeit entsprechend gestaltet, die Meditation lässt sich auf andere Orte übertragen. Material dazu finden Sie auf unserer Internetseite.
Die Adventsmeditationen im Zentrum Verkündigung finden mittwochs am 6. Dezember, 13.Dezember und 20.Dezember um 12.00 Uhr in unserem Mittagsgebet statt. Am 13.Dezember laden wir außerdem abends um 18.00 Uhr ein.

Material zu Advent und Weihnachten

  • Sie suchen Hilfe für Ihre Adventsandachten/ Gruppenstunden u.v.m.  - wir stellen Ihnen hier Material zur Verfügung.
  • Entwürfe und Material für Weihnachten finden Sie hier.
  • Krippenspiele stellen wir Ihnen hier vor.