Menü

Externe C-Prüfung 2018

Die nächste externe C-Prüfung findet vom 26. bis 28. Oktober 2018 in Frankfurt statt und kann in den folgenden Fachbereichen abgelegt werden:

Ein Fachbereich besteht aus dem Basismodul und einem Fachmodul (Orgel, Chorleitung, Kinderchorleitung, Poplarmusik oder Posaunenchorleitung).

Die Fächer des Basismoduls sind:

  • Gemeindesingen
  • Musiktheorie
  • Gehörbildung
  • Kirchenmusikgeschichte
  • Theologische Information
  • Liturgik/Gottesdienstkunde
  • Hymnologie/Gesangbuchkunde

Die Prüfungsinhalte finden Sie in der C-Prüfungsordnung beschrieben. 

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind der C-Ausbildung entsprechende Fähigkeiten, die durch die Vorlage entsprechender Bescheinigungen oder Zeugnisse nachgewiesen werden.

Der Anmeldung zur Prüfung ist beizulegen:

  • Lebenslauf mit Lichtbild mit besonderer Berücksichtigung des (kirchen-)musikalischen Werdegangs
  • eine Bescheinigung des zuständigen Ausbildungsleiters über die abgeschlossene Ausbildung oder ein Studiennachweis eines Ausbildungsinstituts 
  • Bestätigung der Kirchenmitgliedschaft, die Vorlage dazu finden Sie im Anmeldeformular.

Die Prüfungsgebühr beträgt 40,00 Euro und ist nach Erhalt der Rechnung vor der Prüfung zu überweisen.
Anmeldeschluss: 26. August 2018

Vorschau Prüfungstermine

  • 7. bis 10. November 2019

Weitere Prüfungsinhalte werden behandelt in

  • "Probieren und Studieren" - Lehrbuch zur Grundausbildung in der Evangelischen Kirchenmusik; Strube Verlag
  • "Get the Groove" - Praxisbuch Popularmusik; Strube Verlag

Studientagen zum Basismodul

  • Gemeindesingen: 9. März 2019
  • Kirchenmusikgeschichte: 11. Mai 2019
  • Hymnologie: 16. Juni 2019 
  • Theologische Information und Liturgik: 31. August 2019 

Studientage Fachmodul Orgel

  • Klangsinn: 4. August 2018 (Oppenheim)
  • Klangsinn: 10. August 2019 (Oppenheim)