Menü

1. Gospelfestival der EKHN in Mainz vom 13. bis 16. September 2012

Vier Tage lang, vom 13. bis 16. September 2012, hallten Gospelgroves durch die Mainzer Christuskirche und rissen Teilnehmer wie Besucher mit. Vom Bigband- und Gospelkonzert, Workshop und Offenem Singen bis hin zum Gospelgottesdienst bot das Wochenende ein fulminantes Programm. Gospelgöße Hans-Christian Jochimsen, Dänemarks Gospelexport Nummer eins, begleitete das Gospelfestival in Main musikalisch. 

Eröffnet wurde das Wochenende mit einem Bigband-Konzet des m.s.schmitt-jazzorchesters. Weiter ging es mit einem Gospelworkshop und einem Gospelkonzert der Extraklasse. Das Publikum erlebte zwei Gospelchöre mit sprühender Stimmgewalt!

Zum Offenen Gospelsingen am Samstag kamen viele, die die Freude an der Gospelmusik herbeigelockt hatte. Und zum Abschluss des klingenden Wochenendes wurde am Sonntag mit allen Sängern, Besucherinnen und der Gemeinde ein beschwingter Gospelgottesdienst in der Christuskirche gefeiert.

Interview mit Hans Christan Jochimsen

In Dresden konnten wir Hans-Christian Jochimsen interviewen. Eine Kurzfassung des Interviews können Sie sich hier ansehen. Eine Presseinformation zum Film können Sie sich ebenfalls hier downloaden.