Menü

Chronologische Orgelbaugeschichte der EKHN

Orgel des Monats

Die Orgel der evangelischen Kirche Biebesheim

Baujahr: 1834

Erbauer: Bernhard Dreymann, Mainz

Restaurierung: 1964/1995 Berliner Orgelbauwerkstatt Karl Schuke

Disposition: 25 Register auf zwei Manualen und Pedal

Stimmtonhöhe: 446 Hz bei 18°C

Temperierung: gleichstufig

Besonderheiten: klassische und orchestrale Klangelemente, farbenreiche Grundstimmenpalette, Zinkzylinderbälge von 1867

© Zentrum Verkündigung, Thomas Wilhelm