Menü

Chronologische Orgelbaugeschichte der EKHN

Orgel des Monats

Die Orgel der evangelischen Kirche Cantate Domino in Frankfurt

Baujahr: 1970

Erbauer: Ahrend & Brunzema, Leer-Loga

Disposition: 32 Register auf drei Manualen und Pedal

Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 18°C

Temperierung: ungleichstufig nach Johann Georg Neidhardt

Besonderheiten: streng-klassische Bauweise mit wenigen Spielhilfen, Einflüsse verschiedener Orgellandschaften, vornehmlich des norddeutschen Barocks, Carillon mit Schalenglocken

© Zentrum Verkündigung, Thomas Wilhelm