Singen mit Kindern

"Das Singen ist die eigentliche Muttersprache aller Menschen", so hat es Yehudi Menuhin einmal formuliert - wie gut, wenn Kinder "zweisprachig" aufwachsen können.

Ein Kind, das gerne singt, verfügt über Möglichkeiten, seine Gefühle unmittelbar auszudrücken - wie gut, wenn es Lieder hat, die mit ihm mitwachsen.

Singende Kinder bereichern das Gemeindeleben - wie gut, wenn es Menschen gibt, die dieses Potential erkennen und fördern.

Wenn Klein und Groß miteinander singen, tun sie das in gegenseitiger Wertschätzung - wie gut, wenn Frohes und Trauriges singend miteinander geteilt werden kann.

Mit Kindern zu singen ist eine ebenso anspruchsvolle wie beglückende, anstrengende wie inspirierende Aufgabe.

Zu Ihrer Unterstützung bieten wir an:

  • Beratung
  • Ausbildungen in Kinderchorleitung
  • Fortbildung für KinderchorleiterInnen, ErzieherInnen, KindergottesdienstmitarbeiterInnen
  • Materialien
  • Bibliothek mit der Möglichkeit, viele Chorwerke in Chorstärke auszuleihen

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Ursula Starke

Kinder singen GottesLieder

CD und Webseite mit interessanten Materialien zu ausgewählten Lieder aus dem EG.

Von Kindern für Kinder gesungen, erreichen sie Ohr und Herz beim Hören und Singen. Eine musika-lische Früherziehung in Gott-vertrauen.

Kooperationsprojekt der EKHN-Stiftung und dem Zentrum Verkündigung.

LITERATURTIPPS

Übersicht und Empfehlungen zu folgenden Themen:

 

Singen mit kleinen Kindern

Kinderchorleitung

Kinderstimmbildung

Musikvermittlung

 

Viele dieser Bücher und Noten können Sie in unserer Bibliothek ausleihen.

Hier kommen Sie zum Online-Katalog.

AUS- UND FORTBILDUNG

Informationen zu den D-Kursen finden Sie hier.

 

Die C-Ausbildung für Kinderchorleitung erfolgen in Kooperation mit der EKKW im Rahmen der C-Kurse der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte Schlüchtern. Informationen zu diesen Kursen und die Prüfungsbedingungen finden Sie hier.

 

Angebote zur Fortbildung finden Sie auch beim Verband evangelischer Chöre in Hessen und Nassau.