Geschäftsstelle in Dortmund eröffnet

Der Deutsche Evangelische Kirchentag hat in Dortmund Quartier bezogen. Nach Wochen des Umzugs - in denen die Möbel und Materialien in 15 Lastwagen von Berlin nach Dortmund transportiert wurden, haben am 19. Januar 2018 140 Gäste die offizielle Eröffnung des Kirchentagsbüros in der Kronenburgallee gefeiert.
Schon jetzt bereiten 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Großereignis, das vom 19. bis 23. Juni 2019 in ganz Dortmund veranstaltet wird, vor. Bis Januar 2019 wird die Belegschaft auf rund 100 Mitarbeitende anwachsen.

Kirchentagssonntag am 28. Januar 2018

Der Deutsche Evangelische Kirchentag hat sich entschlossen jedes Jahr einen Kirchentagssonntag zu feiern. In 2018 findet dieser am 28. Januar 2018 statt. Hierzu gibt es Vorbereitungsmaterial, welches Sie sich hier herunterladen können.

Was für ein Vertrauen

Das ist die Losung für den Kirchentag in Dortmund, der vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund stattfindet. Nähere Informationen und Erläuterungen zu Losung finden sich auf der Seite des Kirchentags.

Glückauf und Halleluja

Dortmund erwartet die Kirchentagsbesuchenden. Wenn Sie mehr über Dortmund und das Ruhrgebiet erfahren möchten, gibt es bereits jetzt einen kurzen Film, den Sie sich in Youtube anschauen können.

Der Journalist Hans Leyendecker wird der Präsident des Dortmunder Kirchentages sein. "Ich bin der Kirchentagsbewegung seit langer Zeit verbunden und freue mich nun sehr auf die Arbeit im Vorstand und als Präsident für den Kirchentag in Dortmund. Dortmund ist für mich auch Heimat, da ich dort viele Jahre gelebt und gearbeitet habe. Es ist für mich eine Ehre in dieser Stadt den Kirchentag als Präsident mitgestalten zu dürfen".

"Gib Gummi" und "Voll gut"

Der Landesausschuss Westfalen hält bereits eine Vielzahl von Produkten bereit. „Gib  Gummi“-Gummibärchen, „Wat iss dat schön!“-Liegestühle, „Schöner als wie woanders“ T-Shirts, „Voll gut“-Tassen: diese und andere „grüne“ Produkte wecken bereits jetzt Vorfreude auf den Kirchentag 2019 in Dortmund und gewinnen Menschen dafür, sich die Tage 19. bis 23. Juni 2019 schon mal freizuhalten.

Darüber hinaus gibt es Bierdeckel mit verschiedenen Ruhrgebietssprüchen, die sich als „Einladungskarte“ verstehen. Mit Brausepulver „Dat prickelt“ kommen dann alle auf den Kirchentags-Geschmack.

Ob für das Gemeindefest, als Geschenk, einen Werbestand, für eine Freizeit … Sie finden bestimmt etwas.

Diese Produkte können im „Kirchenshop Westfalen“ bestellt werden, so lange bis es die „richtigen“ Kirchentagsartikel gibt.