Menü

Veranstaltungsabsagen aufgrund der Corona-Pandemie

Seit dem Frühjahr 2020 mussten viele Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Derzeit finden viele Veranstaltungen - unter Einhaltung der jeweils geltenden Schutzkonzepte jedoch statt. Allerdings gibt es immer noch Formate, die  aufgrund der aktuellen Schutzkonzepte der EKHN nicht durchführbar sind und deshalb abgesagt bzw. verschoben werden müssen. Untenstehend ist für jede Veranstaltung vermerkt, ob diese abgesagt, verschoben oder in anderer Form stattfinden wird. Für Veranstaltungen ohne besonderen Hinweis gilt, dass diese unter Einhaltung der Corona-Schutzkonzepte der EKHN durchgeführt werden.

Die aktuellen Entwicklungen behalten wir im Blick. Es kann aufgrund der je geltenden Corona-Verordnungen der Bundesländer zu notwendigen Anpassungen bzw. zu weiteren (auch kurzfristigen) Absagen kommen. Die Teilnehmenden an unseren Veranstaltungen werden zeitnah hierüber informiert. Jede Veranstaltung wird organisiert im Rahmen der geltenden Hygieneschutzkonzepte des Durchführungsortes. Diese werden allen Teilnehmenden vorab zur Kenntnis gegeben.

Hauskreistag 2022: Stärker als zuvor

Termin: 19.11.2022, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Niedernhausen, Fritz-Gontermann-Straße 2, 65527 Niedernhausen

Leitung: Pfarrerin Alrun Kopelke

Referentinnen:
Pfarrerin Alrun Kopelke, Frankfurt
Ina Bülles, Niederhöchstadt

Inhalt: Hauskreise und Kleingruppen haben sich in den vergangenen Jahren als erstaunlich krisenresistent erwiesen, obwohl es schwierig war. Solange Treffen in der Kleingruppe corona-bedingt nicht möglich waren, haben sich manche Hauskreise digital getroffen, andere sind umgeschwenkt auf kurze Treffen draußen oder Spaziergänge zu zweit in wechselnder Besetzung. Andere Hauskreise suchen jetzt nach neuen Impulsen und einer Aufbaukur.

Welchen Ertrag können wir aus der Krisenzeit ziehen? Und welche frischen Impulse braucht es? Wie kann ein Neustart aussehen?

Dem wollen wir in unserem Hauskreistag am 19. November 2022 in Niedernhausen von 10.00 bis 16.00 Uhr (ab 9.30 Uhr Begrüßungskaffee) auf die Spur kommen.

Zielgruppe: Hauskreisleiter*innen, Hauskreismitglieder und andere Interessierte

Mindestteilnehmendenzahl: 8, max. 30

Kosten: 15,00 Euro (inkl. Mittagessen/Kaffee)

Anmeldung: Magdalene Höhn

Anmeldeschluss: 06.11.2022

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail zur Teilnahme. Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unseren Anmeldebedingungen.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Anmeldung erforderlich
Zurück zur Übersicht

Anmeldebedingungen

Anmeldebedingungen des Zentrums Verkündigung. Für Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen gibt es weitergehende Bedingungen, die Sie untenstehend einsehen können.

Langzeitfortbildungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen.