Menü

Werkkurs Biblische Erzählfiguren

"Flügel der Morgenröte und Tränen im Krug" – Psalmen erzählen und gestalten mit Biblischen Erzählfiguren

Termin: 15. - 17. Februar 2018, Beginn 14.30 Uhr, Ende 13.00 Uhr

Ort: Kloster Höchst, Höchst im Odenwald

Leitung: Thomas Volz, Frankfurt am Main

Referentinnen: Sabine Jackwert, Michelstadt, und Pfarrerin Helga Hecker, Bad König

Inhalt: Mit den Erzählfiguren nehmen Geschichten der Bibel Gestalt an. Indem wir mit den Figuren biblische Szenen stellen und betrachten, werden eigene Lebenserfahrungen berührt. Die so entstandenen Bilder helfen, Fragen, Eindrücke und Gedanken zu entfalten und zu vertiefen. So geben Sie neue Impulse für Denken, Fühlen und Verstehen und ermöglichen neue Erfahrungen auch mit schon lange bekannten und vertrauten Geschichten.

Die Biblischen Figuren sind ca. 30 cm groß, voll beweglich und standfest. Sie können vielfältige Körperhaltungen einnehmen und Gefühle ausdrücken. Auf diese Weise ermöglichen sie einen intensiven Zugang zu den biblischen Geschichten.

Biblische Erzählfiguren kommen zum Einsatz bei Gottesdiensten mit Erwachsenen, mit Kindern und generationenverbindenden Gottesdiensten, in Schule und Kindergarten, bei Andachten, im Konfiunterricht, bei der Arbeit mit älteren Menschen und an vielen weiteren Stellen in Kirche und Gemeinde.

Im Kurs werden zwei Figuren angefertigt und das erste Umgehen (Stellen) mit ihnen geübt. Die Teilnahme am kompletten Werkkurs ist Voraussetzung für die Fertigstellung der Figuren. Da die Haare der Figuren natürlichen Ursprungs sind, ist der Kurs für Personen mit Tierhaarallergie nicht geeignet.

Kosten: Einzelzimmer: 150,00 Euro, zzgl. 28,00 Euro pro Figur

Anmeldung: Magdalene Höhn

Anmeldeschluss: 17. Dezember 2018

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail zur Teilnahme. Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unseren Anmeldebedingungen.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Anmeldung erforderlich
Zurück zur Übersicht

Anmeldebedingungen

Anmeldebedingungen des Zentrums Verkündigung. Für Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen gibt es weitergehende Bedingungen, die Sie untenstehend einsehen können.

Langzeitfortbildungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen.