Newsletter

Nr. 103 - 3. März 2023

Inhaltsverzeichnis

Patene mit Brot und zwei Kelche

Liebe Leserinnen und Leser,

die Stadt Datteln in Westfalen wird Ihnen wahrscheinlich nicht bekannt sein und dennoch ist sie Ausgangspunkt einer weltweiten Friedensbewegung. Karfreitag 2023 - zur Zeit der französischen Ruhrbesetzung treffen sich der Bürgermeister von Datteln und der Offizier der Besatzungsarmee durch Zufall im Gottesdienst und nehmen gemeinsam am Abendmahl teil. Für Etienne Bach war dies so einschneidend, dass er nach seiner Rückkehr nach Frankreich die ersten Freiwilligendienste zur Versöhnung zwischen Deutschen und Franzosen organisierte. Seitdem sind hundert Jahre vergangen und dennoch ist diese Geschichte hoch aktuell. Gottes Wirken ist nicht vorhersehbar.

Ich wünsche Ihnen für die Passionszeit viele Entdeckungen über sich selbst, über andere und vor allem über Gott in der Passionsgeschichte.

Ihre Jutta Winkler

Keine Nachrichten verfügbar.

Zentrum Verkündigung auf Facebook

Kirchturm Markuszentrum

Sie finden das Zentrum Verkündigung auch regelmäßig mit Informationen auf Facebook. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch auf diesem neuen Kanal Ihre Aufmerksamkeit schenken.

Impressum

Newsletter des Zentrums Verkündigung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Markgrafenstraße 14, 60487 Frankfurt am Main, Tel.: 069/71 37 9 - 0

Redaktion: Jutta Winkler, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit
Leiter des Zentrums: Oberkirchenrat Pfarrer Dr. Peter Meyer

E-Mail: willkommen@zentrum-verkuendigung.de

Internet: www.zentrum-verkuendigung.de

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden