Menü

Spiel und Theater

Theater auf der großen Bühne, Theater im Kirchraum, Theater als Ausdrucksmittel und Verkündigung, Theater, um die eigene Religiösität am eigenen Körper zu spüren und zu erfahren, sich des eigenen Glaubens versichern, Gottesdienste zu besonderen Anlässen, Gottesdienste im Kirchenjahr. 

Hier sind einige Beispiele aufgeführt, bei denen Theater in Kirchengemeinden eine zentrale Rolle spielt. Mit großer persönlicher Leidenschaft arbeiten Menschen vor Ort in diesem Bereich mit. Allein beim jährlichen Krippenspiel sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) circa 7200 Menschen mit Proben und Planen beschäftigt. Sie alle haben ein Anrecht auf Unterstützung bei ihrer Arbeit. 

Wir beraten und begleiten Sie bei Projekten, in denen Menschen mit theatralen und spielerischen Mitteln einen Ausdruck für ihren Glauben, ihre Persönlichkeit suchen und finden.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Uwe Hausy

Gruppen und Referent*innen

Theatergruppen oder Personen für Chanson, Clownerie, Kindertheater, Tanz, Zauberei, Theatersport oder Improvisationstheater finden Sie in unserer Übersicht.