Menü

C-Ausbildung

Die neue C-Prüfungsordnung ist seit dem 1. Juni 2017 in Kraft. Die Ausbildungsinhalte wurden entsprechend angepasst und die Ausbildungskurse neu strukturiert.

Die Ausbildung wird in fünf Fachbereichen durchgeführt. Jeder Fachbereich besteht aus dem Basismodul und einem Fachmodul.

Fachbereiche und Fachmodule

Fächer des Basismoduls

  • Gemeindesingen
  • Musiktheorie
  • Gehörbildung
  • Kirchenmusikgeschichte
  • Theologische Information
  • Liturgik/Gottesdienstkunde
  • Hymnologie/Gesangbuchkunde

Hier finden Sie Informationen zu Ausbildung und Prüfung in den Basisfächern.

Studientage

Im Rahmen der C-Ausbildung und zur selbstständigen Vorbereitung auf die C-Prüfung werden einige Fächer des Basismoduls im Rahmen von Studientagen unterrichtet. In der Regel dauert ein Studientag von 9.00 bis 17.00 Uhr und wird im Zentrum Verkündigung durchgeführt.
Die Studientage werden im Laufe von zwei Jahren jeweils einmal angeboten. Ausnahme sind der Studientag Klangsinn und die Einführung in das Gemeindesingen, die jährlich angeboten werden (zur Anmeldung).

Studientage jährlich

  • Gemeindesingen (Einführung)
  • Klangsinn (in Oppenheim)

Studientage zweijährlich

  • Gemeindesingen (Vertiefung)
  • Kirchenmusikgeschichte
  • Theologische Information
  • Liturgik/Gottesdienstkunde
  • Hymnologie/Gesangbuchkunde
  • Orgel
  • Chorleitung

Anmeldung zur C-Prüfung

Die C-Prüfung wird nach Abschluss der Ausbildung oder nach selbstständiger Vorbereitung abgelegt. Die Anmeldung zur C-Prüfung erfolgt schriftlich bis spätestens 8 Wochen vor der Prüfung mit dem entsprechenden Anmeldeformular bei Helga Bieser.

Die aktuellen Prüfungstermine finden Sie in der blauen Box.

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • Lebenslauf mit Lichtbild mit besonderer Berücksichtigung des (kirchen)musikalischen Werdeganges
  • Zeugnisse von Ausbildungsinstituten mit Benotung bei anzuerkennenden Prüfungsleistungen

Die Prüfungsgebühr beträgt 40,00 Euro und ist nach Erhalt der Rechnung zu zahlen.

Informationen

Weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie bei Helga Bieser.

Studientage 1. Hälfte 2021

  • Gemeindesingen (Einführung): 20.02.2021
  • Chorleitung: 27.03.2021
  • Kirchenmusikgeschichte:
    24.04.2021 
  • Hymnologie: 29.05.2021
  • Orgel: 19.06.2021

2. Hälfte 2021

  • Klangsinn: 28.08.2021
  • Theologische Information: 30.10.2021

 

Studientage 2022

  • Gemeindesingen (Einführung): 12.02.2022
  • Liturgik: 19.03.2022
  • Gemeindesingen (Vertiefung): 25.-26.06.2022
  • Klangsinn: 03.09.2022

Prüfungstermine

  • 4. bis 6. November 2022 Anmeldeschluss: 02. September 2022

Weitere Ausbildungsangebote

Weitere Ausbildungsangebote finden Sie an folgenden Orten: