Menü

Förderung der Einkehrarbeit in der EKHN

Dasein vor Gott und zur Ruhe kommen, den eigenen geistlichen Weg  vertiefen und neue Formen von Spiritualität kennenlernen - dazu lädt Pfarrerin Heinke Willms in das Haus der Stille in Hünfelden (bei Bad Camberg) ein.

Das in der wunderschönen Umgebung des Taunus gelegene Tagungshaus wird von der Jesusbruderschaft Gnadenthal getragen.

Als Pfarrerin zur Förderung der Einkehrarbeit der EKHN bietet Heinke Willms im "Haus der Stille" Tagungen und Seminare für kirchliche Mitarbeitende an. Gerne begleitet sie auch Gruppen, die mit eigenen Themen im Haus tagen,  mit „Bausteinen“ zum Thema Spiritualität. Einzelpersonen, die geistliche Begleitung suchen, steht Pfarrerin Willms für Gespräche zur Verfügung.

Näheres zum Haus der Stille und zur Jesusbruderschaft Gnadenthal finden Sie  unter www.kloster-gnadenthal.de/haus-der-stille.

Nähere Informationen zu ihrer Arbeit gibt Ihnen gerne Pfarrerin Heinke Willms.

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie in Wissenswerte/Geistliches Leben.

© Haus der Stille Gnadenthal, Jesus-Bruderschaft
© Haus der Stille Gnadenthal, Jesus-Bruderschaft