Menü

Impuls- und Begegnungstag "Spirituelle Kirche 2030"

Termin: 02.10.2024, Beginn 10.00 Uhr, Ende 18.00 Uhr

Ort: Geistliches Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel, Johanniterstraße 7, 35510 Butzbach

Leitung: Arbeitskreis Spiritualität im Referat Geistliches Leben im Zentrum Verkündigung

Inhalt: Wir laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung „Spirituelle Kirche 2030“ am 2. Oktober 2023 im Geistlichen Zentrum der Johanniter in Butzbach-Nieder-Weisel. Die Idee zu diesem Tag entstand aus der Rückmeldung vieler Engagierter, dass die geistliche Perspektive im Strukturprozess der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau „ekhn2030“ zu wenig präsent ist. Das möchten wir ändern!

Deshalb laden wir Sie ein, den Tag gemeinsam mit uns zu verbringen und

  • ... dem Thema Spiritualität Raum zu geben.
  • ... sich geistlich zu stärken und methodische Anregungen und Impulse zur gelebten Spiritualität im persönlichen Leben wie im Kontext Kirche mitzunehmen.
  • ... die Strukturveränderungen der Kirche, insbesondere die Nachbarschaftsräume aus geistlicher Perspektive in den Blick zu nehmen.
  • ... Impulse zur Gründung Geistlicher Weggemeinschaften zu erhalten.

Der Tag soll vom Hören auf die biblische Erzählung von der Verklärung Jesu (Matthäus 17,1-9) geprägt sein, die vielfältige Bezüge zum Thema Spiritualität im Alltag der Welt ermöglicht. Anfangs- und Abschlussgottesdienste in der Komturkirche bilden den Rahmen des Tages. Am Vormittag wollen wir durch gemeinsame geistliche Erfahrungen im Hören auf Gottes Wort die Resonanzfähigkeit für Gottes Geist beleben. Am Nachmittag geben vielfältige Workshops praktische Anregungen zur Spiritualität im persönlichen Leben und in Dekanaten, Nachbarschafträumen und Gemeinden sowie zur Gründung Geistlicher Weggemeinschaften.

Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen dem Zentrum Verkündigung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und dem Geistlichen Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel im Evangelischen Dekanat Wetterau statt.

Workshops am Nachmittag:

  1. Einführung ins Herzensgebet
    Hinführung und Einübung
  2. Einführung in die Geistliche Schriftbetrachtung
    Resonanzfähigkeit für Gottes Wort kultivieren
  3. Bible-Art-Journaling
    Bibel kreativ gestalten
  4. Spirituelles Körperlernen
    Einübung und Praxis
  5. Geistliche Prozesse in Kirchenvorständen
    Impulse für Gremienspiritualität
  6. Gottkontakt: Gottesdienstformen für den Nachbarschaftsraum
    Vorstellung und Erfahrungsbericht
  7. Spiritualität im Nachbarschaftsraum
    Erfahrungen aus Bad Vilbel
  8. Pilgern
    Impulse geben auf dem Weg
  9. Oasentage / Einkehrarbeit
    Spirituelle Kraftorte entdecken
  10. Exerzitien im Alltag
    Geistliches Leben einüben
  11. Spiritualität in Schule und Religionsunterricht
    Impulse und Praxisbeispiele

Zielgruppe: Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen, Prädikant*innen, Lektor*innen, Kirchenvorstände, Ehrenamtliche, Interessierte

Kosten: 20 Euro (inklusive Getränke und Kaffee, Snacks sowie Mittagsbuffet)
Die Veranstaltung wird durch die Stiftung Johanniter Komturei Nieder-Weisel und die Stiftung „Gemeinde im Aufbruch“ großzügig unterstützt.

Anmeldung: Magdalene Höhn und über das Geistliche Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel (info.geistliches.zentrum(at)johanniter.de)

Anmeldeschluss: 18.09.2024

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail zur Teilnahme. Die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeiten wir mit Verantwortung und Respekt. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unseren Anmeldebedingungen.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Anmeldung erforderlich
Zurück zur Übersicht

Anmeldebedingungen

Anmeldebedingungen des Zentrums Verkündigung. Für Online-Veranstaltungen, Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen gibt es weitergehende Bedingungen, die Sie untenstehend einsehen können.

Langzeitfortbildungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Langzeitfortbildungen und Weiterbildungen.

Online-Veranstaltungen

Anmeldebedingungen des Zentrums Verkündigung für Online-Veranstaltungen.

Schutzkonzept Zentrum Verkündigung

Das Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt und andere grenzverletzende Verhaltensweisen stellen wir Ihnen als Datei zur Verfügung. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden.